Seminare aus Modellbildung und Simulation

Die Seminare aus Modellbildung und Simulation befassten sich mit verschiedensten Themen der Systemsimulation. Ziel der Seminare war, in Theorie und Praxis sowohl Lösungsansätze in der Systemsimulation wie auch einzelne Simulationswerkzeuge vorzustellen, über deren Einsatzmöglichkeiten zu informieren und einschlägige Erfahrungen auszutauschen.

Nach Maßgabe wurden auch bekannte Simulationsfachleute zu einem Vortrag eingeladen. Das Programm eines Seminars setzte sich im allgemeinen aus einem oder zwei Grundlagenvorträgen, mehreren Anwendervorträgen, Produktpräsentationen, Vorführungen am Rechner und Diskussionen zusammen. Üblicherweise fanden die Seminare an der TU Wien statt und waren teilweise auch in Lehrveranstaltungen zur Simulationstechnik integriert. Ebenfalls ARGESIM Seminare waren wissenschaftliche Vorträge und Kurzworkshops des interfakultäres Zentrums COCOS - Computational Complex Systems - der TU Wien, sowie die Summer Schools der Gruppe Mathematische Modellbildung und Simulation.

Liste der Seminare, Archiv

1991-19992000-20092010-2018

* Seminarunterlagen vorhanden